Netzdschungel

 

Liebe Eltern der 4. Klassen,

 

mit dem Elternbrief im Dezember sind Sie schon zu dem Elternabend „Netzdschungel“ eingeladen worden, hier noch einmal eine Erinnerung und herzliche Einladung:

 

Elternabend „Netzdschungel“ am 14. Januar um 19.00 Uhr in der Grundschule Reppenstedt

Am 24. Januar werden Ihre Kinder mit den Klassen nach Lüneburg zur Polizei Auf der Hude fahren und dort die kostenfreie Aufführung „Netzdschungel“ der Polizeipuppenbühne besuchen*. Im „Netz-Dschungel" wird den Kindern altersgerecht gezeigt, dass das Internet nicht nur Spaß macht und praktisch ist, sondern auch dort – wie überall sonst im Leben - Gefahren lauern können. Daher ist es wichtig, gewissenhaft, sachkundig und verantwortlich mit dem Internet umzugehen.

Der Beauftragte für Jugendsachen, Polizeihauptkommissar Arne Schmidt, stellt ihnen das Theaterstück "Netz-Dschungel" am 14. Januar im Rahmen eines Elternabends, der gemeinsam mit Westergellersen und Reppenstedt in Reppenstedt stattfindet, vor.

Sie als Eltern sollen so in die Lage versetzt werden, im Nachhinein mit den Kindern über das Stück sprechen zu können. Darüber hinaus erhalten sie umfangreiche Tipps und Verhaltensregeln zum Umgang mit dem Internet.

Sollten sie vorab Fragen haben, können sie sich an Herrn Schmidt wenden (Tel.: 04131 8306 2306).

 

Nach der Aufführung wird das Stück durch die Klassenlehrerin mit Materialien der Polizei in der Schule nachbereitet.

 

Passend zu diesem Thema findet für Ihre Kinder am 28. 01. (4a) und 29.01. (4b) ein „Aktionstag Internet“ in der Schule statt, durchgeführt von einer Medienpädagogin, ein Angebot der Niedersächsischen Landesmedienanstalt und des Kultusministeriums.

 

 

Wir freuen uns sehr, dass es diese wichtigen Angebote zur Medienkompetenz gibt und wir sie mit unseren 4. Klassen wahrnehmen können.

 

 

 

Mitgliederlogin
Benutzername

Passwort


Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login